Ausflüge im Gebirge

Hochebene von Asiago: Ausflüge im Gebirge

Für diejenigen, die Spaziergänge und Wanderungen lieben, ist Asiago ein perfekter Ausgangspunkt zu viele Orte von historischen, natürlichen und landschaftlichen Interesse auf der Hochebene von Asiago. Die Mitarbeiter des Hotel Erica kennen jede Ecke ihres Landes und können kaum erwarten, Ihnen, die von den Einheimischen meist geschätzten Ziele, zu zeigen – weit weg von den klassischen Touristenströmen.

Es gibt unendlich viele Wanderwege in den Bergen auf der Hochebene von Asiago, zwischen denen Sie während Ihres Urlaubs im Hotel Erica Asiago wählen können. Wenn Sie die Wildnis der Natur lieben, programmieren Sie einen Ausflug auf der „Piana della Marcesina“ (eine Ebene bei den Gemeinden von Enego, Foza, Asiago und Grigno); das Gebiet ist reich an seltenen Pflanzen von einzigartigen Zauber.
In Ihrem Programm von Ausflügen in den Bergen auf der Hochebene von Asiago, sollten Sie folgende einschließen:

  • Monte Zebio mit das Freilichtmuseum der Kriegsgräben
  • Monte Cengio mit Kriegsgräben, Tunnels, Artilleriestellungen und der Sprung der Grenadiere
  • Cima Sacra del Monte Ortigara (Heilige Spitze des Bergs Ortigara): Schauplatz blutiger Kämpfe zwischen Italienern und Österreichern, wo im Jahre 1920 – während der ersten Versammlung der Gebirgsjäger – die berühmte verstümmelte Säule als Gedenkmal an den Gefallenen errichtet wurde.
  • Voragine Stonhaus: das Haus des Orkus beim Berg Erio in Roana, einer der magischen Orte der Hochebene, gebunden an den zimbrischen Legenden
  • Calà del Sasso: die längste Steintreppe in Italien – mit 4444 Stufen -, die Sasso (Ortsteil von Asiago – auf der Hochebene der sieben Gemeinden) mit der Provinz von Vicenza verbindet.
BOOKING
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.