Kultur

Kultur, Kunst und Geschichte in Asiago

Die Hochebene von Asiago ist auf der ganzen Welt bekannt als Schauplatz der berühmtesten Schlachten in der Geschichte des Ersten Weltkriegs. Deswegen ist Asiago mit der Zeit zu einem der beliebtesten Ziele für Wanderer, die Interesse an Geschichte und an der Vergangenheit haben, geworden. Ortigara, Portule, Cima 12: sind Namen allen bekannt, sie sind die Orte der bittersten Konflikte. Wenn Sie daran interessiert sind, die Geschichte kennenzulernen, indem Sie sie direkt auf der Szene erleben, wo sie sich abgespielt hat, während Ihres Aufenthalts im Hotel Erica Asiago, empfehlen wir Ihnen Ausflüge zum Kriegsgedenkmal in Asiago, zu den Festungen Verena, Campolongo und zum Gipfel von Castelloni von San Marco. In Ihrer historischen Reise sind auch weiter zu besichtigen, den Berg Ortigara und das Freilichtmuseum Zebio, das das Theater der bekanntesten Schlachten auf der Hochebene von Asiago darstellt (es sind Kriegspfade, Schützengräben und Unterschlümpfe sichtbar).

Nicht nur Geschichte: Asiago ist auch der Sitz des Astrophysikalischen Observatoriums von Padua, die über das ganze Jahr durch viele und spannende Veranstaltungen anbietet, um die Sterne im Nachthimmel ohne Lichtverschmutzung zu beobachten. Für diejenigen, die Museen lieben, empfiehlt das Hotel Erica, das Fossilienmuseum von Gallio – mit Zeugnissen über Fossilien und Relikte der Vergangenheit – und die archäologischen Stätten des Dorfes Bostel in Castelletto bei Rotzo. Für einen Moment des Zeitvertreibes, des einfaches Spaßes, das Dorf der Zwerge in Asiago.

BOOKING
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.